Am 7. Oktober haben wir wieder für alle Interessierten, besonders aber für die zukünftigen Schulneulinge, unsere Türen geöffnet und einen Einblick in unser Schulleben und den Unterricht gegeben.

 

Die Unterrichtsangebote waren vielfältig und die Klassen waren gut besucht. Die Gäste konnten miterleben, was in den Unterrichtsstunden alles besprochen, gelernt, aber auch gesungen, gespielt und gebastelt wird. Dabei erfuhr man sowohl, was ein Lernfrühstück ist, wie eine Klassenratsstunde aussieht, mit welcher Freude und Hingabe die Kinder basteln und singen, was in unseren Schulversammlungen abläuft, als auch, wie unsere Whiteboardtafeln eingesetzt werden und Unterrichtsstunden in den Fächern wie Mathematik, Deutsch und Sachunterricht ablaufen.

 

Wir waren erfreut über das große Interesse und der Förderverein, der sich z.B. bei der Anschaffung der Whiteboardtafeln stark engagiert hat, freute sich über den guten Absatz von Kaffee und Kuchen, der auch Geld eingebracht hat, das den Kindern wieder zu Gute kommen wird.

 

Vielen Dank an dieser Stelle für das Engagement des Fördervereins und der unterstützenden Eltern, die Kaffe und Kuchen gespendet und beim Ausschank geholfen haben!