Unser Schulleben ist sehr vielfältig. Den größten Teil des Schulalltags stellt dabei der Unterricht in den einzelnen Fächern dar.  Deshalb möchten wir Ihnen in Anlehnung an die Richtlinien und Lehrpläne für die Grundschule hier einige Informationen zu den einzelnen Unterrichtsfächern geben.

Unser Schulleben ist sehr vielfältig. Den größten Teil des Schulalltags stellt dabei der Unterricht in den einzelnen Fächern dar.  Deshalb möchten wir Ihnen in Anlehnung an die Richtlinien und Lehrpläne für die Grundschule hier einige Informationen zu den einzelnen Unterrichtsfächern geben.

Unsere Schule ist eine Gemeinschaftsgrundschule, in der der Religionsunterricht nach Bekenntnissen getrennt unterrichtet wird.

 

Weiterlesen...

Die Lebensweilt der Schülerinnen und Schüler ist in hohem Maß durch medial vermittelte Musik bestimmt; nur wenige betätigen sich musikpraktisch.

 

Weiterlesen...

Schon vor Schuleintritt haben die Kinder individuelle ästhetische Darstellungsformen entwickel, um sich auf verschiedenste Weise auszudrücken. Hier knüpft das Fach Kunst an und fördert ihre weitere Differenzierung.

 

Weiterlesen...

Der Sportunterricht ist darauf angelegt, bei den Kindern die Freude an der Bewegung und am gemeinschaftlichen Sporttreiben zu wecken.

 

Weiterlesen...

Der Sachunterricht orientiert sich überwiegend an Fragestellungen aus der Lebenswelt der Kinder. In diesem Zusammenhang spielen natürlich besonders auch außerschulische Lernorte und der Besuch von Experten eine wichtige Rolle.

 

Weiterlesen...

Der Mathematikunterricht knüpft in allen Schuljahren an die unterschiedlich ausgeprägten Fähigkeiten und Kenntnisse der Kinder an.

 

Weiterlesen...

Schwerpunkt „Lesen und Schreiben“ in der 1./2. Klasse:
In der Schuleingangsphase folgen wir dem Konzept „Lesen durch schreiben“. Die Kinder erlernen hierbei das Schreiben mit Hilfe einer Anlauttabelle – zur Zeit aus dem Lehrwerk „Tinto“ des Cornelsen Verlags.

 

Weiterlesen...